Archiv!

Das Volk will singen

Ein musikalisch-theatraler Abend
Gastspiel des Rose-Theegarten-Ensemble

Foto: ©MEYER ORIGINALS

Ein Schauspielerehepaar möchte seine neu entdeckte Liebe für das deutsche Volksliedgut dem Publikum näher bringen. Für den musikalischen Theaterabend hat es auf der Bühne das eigene Wohnzimmer aufbauen lassen: Ein geschützter Raum der Harmonie, der für ein gemeinsames Singen und anregende Gespräche über das deutsche Volkslied dienen soll. Die Regieassistentin wird beauftragt, einen Volksliedsänger als Überraschungsgast einzuladen. Doch ihr unterläuft ein folgenschwerer Fehler. Der Gast überrascht tatsächlich, doch anders als erwartet, und die Vorstellung droht in ein Fiasko zu stürzen.

Premiere: 9. April 2015

Regie: Guido Rademachers
Bühne und Kostüme: Regina Rösing
Einstudierung der Lieder: Johanna Koslowsky
Mit: Richard Bargel, Claudia Holzapfel, Thomas Wenzel, Stefanie Winner