Annina Euling

Annina Euling wurde 1991 in Kiel geboren und wuchs in Freiburg i.Br. und in Solothurn in der Schweiz auf.
Die Schauspielausbildung absolvierte sie an der Zürcher Hochschule der Künste. Ihr erstes Engagement trat sie 2018 am Theater Bonn an, wo sie u.a mit Charlotte Sprenger, Emanuel Tandler, Simon Solberg und Sascha Hawemann arbeitete. Seit ihrem 13. Lebensjahr steht sie vor der Kamera und hat bisher in diversen Kino und TV Produktionen mitgespielt. 2019 wurde sie mit dem Schweizer Fernsehfilmpreis als beste Hauptdarstellerin für den Film „Weglaufen geht nicht“ ausgezeichnet. Aktuell ist sie in „Die Hysteriker“ am Theater der Keller zu sehen.

Zu sehen in

Die Hysteriker