Doris Plenert

Doris Plenert wuchs in Babelsberg in der DDR auf. Nach einem Studium der Philosophie in Berlin absolvierte sie ihr Schauspielstudium an der „Ernst Busch“ in Berlin und war in der DDR unter anderem in Berlin und Weimar an Theatern sowie in Filmproduktionen zu sehen. 1984 übersiedelte sie nach West-Berlin. Nach festen Engagements am Stadttheater Basel und am Schauspiel Köln ist sie seit 1990 freischaffend in Köln für verschiedene Theater, TV, Hörfunk und als Schauspieldozentin tätig. Doris Plenert ist außerdem Autorin zahlreicher Sachbücher über Städte, Länder und Museen. 2017 gewann sie den Kölner Theaterpreis mit „Bilqiss“, 2020 wurde die TV-Produktion „Der König von Köln“ mit dem Publikumspreis der Marler Gruppe ausgezeichnet.

www.agentur-schieck.de/de/actresses/doris-plenert

Zu sehen in

Bilqiss